Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Steigerung der Biodiversität in der Landschaft

März 11 | 13:00 bis 15:00

Das Netzwerk „Nachhaltigkeit in der Wirtschaft“ in Mitteldeutschland – bestehend aus Multiplikatoren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft – bildet eine neutrale Informations- und Diskussionsplattform, um Interessenten verschiedener Bereiche für neue, nachhaltige Lösungsansätze zusammenzubringen.

Weil die Biodiversität eine wichtige Grundlage für stabile Ökosysteme und deren lebenswichtigen Dienstleistungen ist, planen wir einen Innovationsworkshop zum Thema „Steigerung der Biodiversität in der Landschaft“. Insbesondere die trockenen Sommer der vergangenen Jahre zeigen auf, wie gefährdet der Boden, die Insektenvielfalt, Bäume und die Nahrungs-/Futtermittelproduktion in unserer Region sind, um nur einige Beispiele zu nennen.

Wir möchten dazu gern Vertreter verschiedener Bereiche der landwirtschaftlichen Wertschöpfungskette an einen Tisch holen, natürlich digital. Einladen möchten wir Landwirte, Lebensmittelhersteller, den Handel, Flächeneigentümer sowie Vertreter aus Wissenschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft. Wenn aus Ihrer Sicht noch ein wichtiger Stakeholder fehlt, sagen Sie uns Bescheid. Unsere Leitfrage ist: Was kann getan werden, um Biodiversität zu fördern und allen Interessensgruppen ein gutes Auskommen zu sichern?

Ziel ist die Etablierung einer Workshopreihe, um praktikable Ansätze zur Steigerung der Biodiversität herauszuarbeiten und zur Umsetzung zu bringen.

Anmeldungen bitte bei Dr. Sophie Kühling (skuehling@halle.ihk.de). Der Link zur Webex-Konferenz wird 1-2 Tage vorher an die Teilnehmer versendet.

Tagesordnung-Biodiversität in der Landschaft

Details

Datum:
März 11
Zeit:
13:00 bis 15:00

Veranstaltungsort

Online