Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Artenvielfalt als Story für Direktvermarkter und Kunden – Storch, Feldlerche und Kiebitz

Juni 9 | 14:00 bis 16:00

Am 9. Juni, 14-16 Uhr laden wir Sie herzlich ein, an unserem Workshop „Artenvielfalt als Story für Direktvermarkter und Kunden“ online teilzunehmen.

Wir wollen darin der Frage nachgehen, wie der Kunde den Mehrwert von Produkten erkennt, welche artenreiche Ökosysteme fördern und wie der Landwirt das auch für Laien verständlich zeigen kann. Wir haben für den Workshop als Startpunkt drei erste prominente Zielarten bzw. Stellvertreterarten herausgesucht, die zum einen für Strukturreichtum und artenreiche Ökosysteme in der Agrarlandschaft stehen sowie auch Laien bekannt sind. Diese sind ebenfalls in unserer Kultur verwurzelt: Storch, Feldlerche und Kiebitz.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir am 9. Juni eine Story/Kampagne entwickeln, welche die Antwort auf obige Frage transportiert. Neben der Definition von Maßnahmen, welche die Lebensbedingungen dieser Arten verbessern, sollen einfache Erkennungsmerkmale dieser Maßnahmen für den Laien herausgearbeitet werden. Der Mehrwert für die Region sowie kulturelle Beziehungen sind hervorzuheben. Dazu kommen Fragen der Sichtbarkeit bzw. des Marketings und Rückkopplungsmöglichkeiten für Kunden und Landwirte.

Bitte melden Sie sich unter Kontakt mit Angabe der Veranstaltung an, der Zugangslink wird dann vorab zugesandt. Weitere Informationen finden Sie in der hier: Workshop Artenvielfalt als Story für Direktvermarkter und Kunden – Storch, Kiebitz, Feldlerche

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion!

Ihre Denkgruppe Biodiversität

Details

Datum:
Juni 9
Zeit:
14:00 bis 16:00

Veranstaltungsort

Online